Aktivit├Ąten
Fridays for Future - "Check in deine pers├Ânliche Zukunft"

Alle Sch├╝lerInnen der 7. Schulstufe nahmen am Freitag, 7. Februar, an der Berufsinfomesse der GU6-Gemeinden im Flughafen Graz-Thalerhof und einer sehr informativen Flughafenf├╝hrung teil. Zu den Ausstellern der Berufsinfomesse z├Ąhlen Unternehmen aus der Region sowie Beratungsstellen im Bildungs- und Ausbildungsbereich.

Der Flughafen Graz-Thalerhof wurde 1913 errichtet und das erste Flugzeug startete am 26. Juni 1914. Ab Juni 1951 erlaubten die Besatzungsm├Ąchte, dass der Flughafen Graz in den internationalen Flugverkehr integriert werden konnte. Die erste internationale Strecke war von Graz ├╝ber Linz nach Frankfurt. Aufgrund der steigenden Fluggastzahlen wurde die Start- und Landebahn auf drei Kilometer verl├Ąngert und auf 45 Meter verbreitert.

Der erste Jumbo B 474 der Lufthansa landete 1984 auf dem Flughafen Graz. Seit etwa 2003 verf├╝gt der Flughafen Graz ├╝ber ein neues Flughafengeb├Ąude, ein neues Frachtgeb├Ąude sowie einen neuen Tower. Ein unterirdischer Bahnhof f├╝r Nah- sowie Fernverkehr ist im Zuge des Baus der Koralmbahn vorgesehen. Der Flughafen ist ├╝ber die Autobahnen A2 und A9 sowie ├╝ber die Bundesstra├če B67 erreichbar. 2019 ben├╝tzten 1.037.000 Personen in 14.800 Flugbewegungen den Flughafen Graz-Thalerhof.

Am Flughafen Graz ist auch der Rettungshubschrauber Christophorus 12 (C12) und die Flugpolizei stationiert.