Aktivit├Ąten
Stocksport Staatsmeisterschaft in Traisen am 12. Juni 2019

NMS Premst├Ątten ├Âsterreichischer Meister

Bei der ├Âsterreichischen Meisterschaft in Stocksport gelang  der Mannschaft der NMS Premst├Ątten ein Traumstart. Die Sch├╝lerinnen Chiara Wade und Viktoria Parth und die Sch├╝ler Lorenz Knopper,

Lorenz List und Christoph Pl├Âsch betreut von Herrn Ing. Gernot Knopper und unterst├╝tzt von Landesjugendfachwart Harald Wade konnten die ersten Spiele gegen die NMS Hippach 33:5, die SMS Wiener Neustadt 22:11 und NMS Markt Allhau 19:3 klar gewinnen und hatten somit eine hervorragende Quote. Spannend wurde es noch einmal im Entscheidungsspiel gegen die NMS Altenberg aus Ober├Âsterreich. Unser Team konnte durch hervorragende Einzelleitungen unsere Staatsmeisterin Chiara Wade in den letzten beiden Kehren nach einem 3: 15 R├╝ckstand noch den Ausgleich erzielen und somit die Gruppe A mit zwei  Punkten Vorsprung gewinnen.

Im Finale lie├č unser Team durch eine ausgezeichnete  Mannschaftsleistung nichts anbrennen,  f├╝hrte bald  15: 0 und gewann schlie├člich klar mit 17: 8. Nun war die Freude riesengro├č.  Die NMS Premst├Ątten hatte noch nie einen ├Âsterreichischen Titel im Sport erreicht und als die Bundeshymne f├╝r unsere Sportler erklang hatten  alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Schule eine G├Ąnsehaut.

Die Mannschaft der NMS Premst├Ątten wurde knapp nach 19 Uhr nach diesem historischen Erfolg von Eltern v├Âllig ├╝berraschend mit Fahnen und K├Âstlichkeiten geb├╝hrend empfangen. Schlie├člich lud der ESV Oberpremst├Ątten die frisch gekr├Ânten  Staatsmeisterinnen und Staatsmeister zum Abendessen   ein.

Die NMS Premst├Ątten bedankt sich recht herzlich bei den Trainern allen voran Herrn Ing. Gernot Knopper, dem gesamten Team des ESV Oberpremst├Ątten und beim Jugendfachwart f├╝r Stocksport Harald Wade.