Aktivitäten
Wandertag in Stübing

Am 14.9.2018 fuhr die 1c Klasse unserer Schule ins Freilichtmuseum Stübing. Es ist immer wieder bereichernd sich auf Spurensuche zu begeben, alte Traditionen und Bräuche kennen zu lernen. Besonders interessant für die Kinder war die Tatsache, wie einfach und hart das Leben früher war, wie das tägliche Leben bestritten wurde – ohne Strom, ohne Plastik und ohne Müll. Viel Spaß hatten wir bei den einzelnen Spielen, die allesamt aus Naturmaterialien hergestellt wurden. Unsere zwei Lehrerinnen Frau Marie-Luise Kormann und Frau Elisabeth Kormann zeigten beim Baumsägen vor, was „echte Teamarbeit“ bedeutet. Es war ein gelungener Schultag und die Kinder hatten sichtlich Freude daran!